Unterbringung

Jakob Kern Gästehaus

 

Das Jakob Kern Gästehaus wurde schon bei dessen Planung und Fertigstellung im 18 Jhdt. als Gästehaus konzipiert.

 

Seit damals wird es als "Neugebäude" bezeichnet, weil es als neuester Zubau zum Stift Geras entstand.

 

 

Die Zimmer

 

Die letzte Modernisierung erfolgte vor wenigen Jahren, sodaß alle Zimmer mit Bad, WC, TV und LAN ausgestattet sind.

 

In den hohen, denkmal-geschützten Räumen befinden sich durchgehend Parkettböden.

 

Der Sanitärbereich ist in einer Naßzelle mit großzügiger Dusche, WC und Waschbecken integriert.

Fastenrefektorium

 

Ein wunderschöner Raum steht für uns als Aufenthalts- und Speisesaal zur Verfügung - das Fastenrefektorium. 

 

Auch die umfassende Teebar (Sonnetor- und Kräuterpfarrer Weidinger-Tees) stehen den Fastengästen jederzeit offen.

Massagen und Wellness

 

Verschiedene Masseure kommen zu uns ins Haus und verwöhnen Sie. Mit klasischer Massage, Cranio Sacral, Myoreflexteraphie, Detoxing-Massage, .... 

 

Ein kleiner Wellnessbereich ist in Entstehung. Zur Zeit können Hausgäste Sauna und Dampfbad des Hotel Schüttkasten bzw des Tennisclubs nutzen.

 

Weiters sind unsere Fastengäste zu einem halbtägigen Aufenthalt im nahegelegenen Thayatal Vitalbad mit seiner tollen Saunalandschaft eingeladen.

(c) Thayatal Vitalbad

Meinungen

 

"Im Frühsommer hatte ich nämlich ein paar Tage auf einem Seminar in Geras verbracht - und wegen der Überbelegung des Hotels mich freiwillig für die sehr gelungen umgebauten Gäste-Zellen im Stift entschieden. „Sowas wäre in Pernegg toll gewesen“, war damals mein erster Gedanke, unendlich hohe Räume und Klosterfeeling pur."Armin M.

 

"Das Ambiente hat mich beeindruckt, die Atmosphäre ist sehr klösterlich und ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt." Petra K.

 

"Man kann hier so richtig durchatmen. Die hohen Gänge und Zimmer beruhigen und geben Geborgenheit." Claudia

 

"Besonders gefällt mir der Anschluß an ein lebendiges Kloster - man kann zB am Stundengebet teilnehmen. Wenn man will." Fritz

 

"Ich bevorzuge nun Geras." Susanne

 

"Die Matratzen sind sensationell gut." Thomas

 

"Der Rosshof beim Gästehaus ist ein Juwel." Eveline

Der Rosshof

 

Besonders zu den warmen Jahreszeiten bietet der verträumte Rosshof ideale Möglichkeiten Zeit an der frischen Luft zu verbringen. Der Rosshof ist für Hausgäste reserviert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Gästehaus Stift Geras © Ing. Alexander Graffi