Kräuter-Klausur

An den drei Kräutertagen werden wir die Wildkräuter und Heilpflanzen der Umgebung von Geras, fernab von Hektik, Stress und befahrenen Straßen,  kennen lernen.  

 

Der wunderschöne und großzügig angelegte Kräutergarten des Stiftes Geras lädt zum Verweilen, mit allen Sinnen zum Genießen und auch zum Dufterlebnis der Kräuter ein.  

 

 

Tauchen sie mit mir in die Welt der Wildkräuter zwischen Wiesen, Seen und Wäldern ein. Gemeinsam werden wir die saisonalen und regionalen Kräuter erkennen, benennen, kosten, teilweise ernten und nach dem Mittagessen gemeinsam verarbeiten.  Entweder kulinarisch zu Aufstrich, Kräuterstangerl, Konfekt oder in Form von Naturkosmetik, Salben, Lotionen, Deo und vielem mehr.

 

Am letzten Tag werden wir nach Karlstein in das Kräuterzentrum vom Pfarrer Weidinger fahren. Gemeinsam den Kräutergarten anschauen, Mittag essen und noch die Möglichkeit nutzen die ein oder anderen Kräuterprodukte zu erwerben. 

Helga Eisenhut

* Kräuterbäuerin

* Zertifizierte LFI-Kräuterpädagogin

* Diplomierte FNL-Kräuterexpertin 
 

Ich begleite Sie gerne durch die Kräuter-Klausur.

 

Besuchen Sie auch mein Klosterfasten mit Helga.

Termine und Kosten

Termine 2017

****************

29.5.-1. Juni

17.-20. September

 

Seminarpreis

***************

250€   Inklusive reichhaltigem Skript mit vielen

Rezepten, hochwertige Materialien für die    Produkte und dem Leergut 

 

Frühbucherbonus
********************
Bei Anmeldung bis spätestens 01.05.2017 bzw. 18.08.2017 Beträgt der Seminarpreis nur 195€

 

Nächtigung und Verpflegung

*********************************

192 € / Person im Doppelzimmer

Inklusive Halbpension

48 € EZZ

 

 

Anfrage

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:



Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Gästehaus Stift Geras © Ing. Alexander Graffi